Obi Wan Serie hat endlich einen Starttermin!

  • Endlich gibt es einen Release Termin für die Obi Wan Serie! Am 25. Mai gehts endlich los? Freut ihr euch schon?


    External Content twitter.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Um hier einmal den Anfang zu machen, ich bin mir noch nicht ganz sicher, was ich von den Serienkonzepten halten soll.
    Einerseits klar, eine solche Serie gibt viele coole Möglichkeiten, aber ich habe halt "Angst", dass Obi Wan jetzt in der Galaxis rumrennt und Sachen tut.

    Glaubt Ihr, da ist was dran oder mache ich mir zu unrecht Sorgen? :/

  • Ich mache mir wenig Sorgen, aber irgendwas muss Obi Wan ja in der Serie tun. Er kann ja nicht nur auf Tatooine herumsitzen und warten, bis er irgendwann das Zeitliche segnet. Ich glaube aber nicht, dass sie ihn jetzt z.B. einen Imperialen Sternenzerstörer o.Ä. infiltrieren lassen, aber mehrere Unternehmungen/Missionen auf Tatooine kann ich mir durchaus vorstellen, oder auch mal kleinere Dinge auf anderen Planeten. Aber nur Sachen, die vielleicht nicht unbedingt stark auf ihn aufmerksam machen, da er ja untergetaucht ist.

    Jedoch war eigentlich ja sein Hauptziel Luke zu schützen, weshalb ich nicht unbedingt denke, dass er Tatooine verlassen wird und wenn, dann nicht lange.

  • Die Serie hat viel Potential tatsächlich. Obi Wan ist ein sehr interessanter und gezeichneter Charakter. Er verlor seinen Meister, vor seinen Augen. Er verlor seine "Geliebte" auf dem selben Weg und er verlor seinen Schüler, Freund und "fast Bruder" an die dunkle Seite und dennoch, blieb er stehts seinem Glauben und dem Pfad der Jedi treu. Der dunklen Seite zu verfallen ist leicht, nur die starken können ihr widerstehen.


    Worum geht es in der Serie vorrangig?


    Ich vermute, Kenobi wird hauptsächlich lernen. Lernen, mit diesen Verlusten endgültig abzuschließen und in der Verbindung, ins Reine mit der Macht zu kommen, schließlich hatte Yoda noch einige "Übungen" für ihn. ;)


    Wie wird es Filmtechnisch umgesetzt sein?


    Filmtechnisch könnte das ganze ähnlich wie bei Boba Fett umgesetzt werden. Es laufen sozusagen 2 Zeitstränge. Kenobi auf Tatooine, der eine Art Reise auf sich nimmt und vielleicht mit seinem meister kommuniziert.. und als zweites seine Erinnerungen... Diese könnten vorrangig Szenen aus Clone Wars enthalten im Rückblicks-Stil. Hier könnten wir zb den Tod seiner Geliebten auf Mandalore sehen, oder weitere Momente mit ihm und Anakin.


    So oder so bin ich auf alles gespannt :D

    Mein Tipp an alle Star Wars Fans: genießt alles und ignoriert dass, was ihr nicht genießen könnt. Star Wars Content ist nichts selbstverständliches und tausende Menschen geben sich mit enormen Aufwand der Aufgabe hin, die Sachen zu beleben, die wir alle lieben.

  • aber ich habe halt "Angst", dass Obi Wan jetzt in der Galaxis rumrennt und Sachen tut.

    Ich würde mich da Lokis und Tims Idee anschließen und sie etwas erweitern.

    Es wird vermutlich viele Flashbacks geben aus der Zeit der Klonkriege (und bitte noch davor) und es wird um seine Trainings gehen sowie seinen Umgang mit dem jungen Skywalker. Allerdings kann ich mir auch vorstellen das neben diesen Tätigkeiten auch Reisen nach Alderaan (Zu Bail/Leia) und zu anderen Jedi unternehmen wird. Vielleicht kommen dort auch die Gesichter aus BoB vor wie die Mechanikerin (Namen vergessen lol) und ähnliches.


    Das er jetzt zum krassen Rebel wird, wird sich Disney nicht trauen. Es würde die Fanbase wohl aufs Level der Aggressivität von der ST aufspielen.

  • Ich denke nicht das wir Obi Wan wirklich außerhalb von Tatooine sehen werden, da es einfach zu gefährlich und riskant wäre. Es wird in der Serie bestimmt viel um seine Verluste, Order 66 und bestimmt auch Luke gehen, der gerade heranwächst.
    Was bisher bekannt ist, ist das Hayden Christensen für die Serie zurückkehrt und das lässt auf Visionen, Rückblenden und Träume schließen, da ein richtiges Treffen zwischen Obi Wan und Darth Vader meiner Meinung nach eher unwahrscheinlich ist.
    Kann sehr gut sein das es aufgebaut sein wird wie Book of Boba, wie Loki schon meinte. Kann auch sehr gut sein das wir Obi Wan außerhalb von Tatooine sehen werden, einmal wird es bestimmt passieren, da die Serie ja auch einen bestimmten Spannungsfaktor braucht.

    Ich kann auf jeden Fall sagen das ich mich auf die Serie freue, egal was da passiert. Obi Wan ist ein sehr interessanter Charakter und es gibt so viele Menschen, die sich schon sehr lange fragen was er die ganze Zeit zwischen Order 66 und dem Treffen mit Luke im Kanon gemacht hat, wie er sich gefühlt hat, wie und ob er die ganzen Ereignisse verarbeiten konnte,... und jetzt werden wir einen Teil davon erfahren. Ich bin schon sehr gespannt auf die Umsetzung und den Inhalt.

  • Um Ehrlich zu sein freue ich mich nicht wirklich auf die Kenobi Serie. Das war wir bisher schon wissen klingt für mich nicht gut. Aber ich lasse mich gerne überraschen

    Frieden ist eine Lüge. Es gibt nur Leidenschaft. Durch Leidenschaft erlange ich Kraft. Durch Kraft erlange ich Macht. Durch Macht erlange ich den Sieg. Der Sieg zerbricht meine Ketten.

  • hoffe auch sehr auf Klonkriegsrückblenden und etwas von Obi Wans Leben als Ben zwischen Teil 3 und 4 zu sehen, glaube aber, dass sich Disney sehr auf die Vader Storyline konzentrieren wird, was auch nicht unbedingt schlecht ist aber kommt auf die Ausführung an...

    Auch interessante Ansicht. Vader Storyline hat denke ich einiges an Potenzial

  • Ich bin auf jeden Fall gespannt in welche Richtung die Serie gehen wird. Vor allem was wird Obi da machen? Da ich die Serien Madalorian und A Bock of Boba Fett bisher gar nicht so schlecht fand bin ich da recht optimistisch.


    Ich könnte wir auch vorstellen das wir Asoka wieder zu sehen bekommen. Möglicherweise sogar den Mandalorianer

  • Star Wars Facts

    Changed the title of the thread from “Obi Wan Serie hat endlich einen Startteemin!” to “Obi Wan Serie hat endlich einen Starttermin!”.
  • Hello there!!!

    🗣️ Kurze Info zur Obi-Wan Kenobi Serie.

    Es gibt ein neuen Start Termin!!!!

    2 Tage später also am 27.05. 2022 statt wie angesagt am 25. aber dafür gleich 2 Episoden.

    Diese Info wurde von Ewan MacGregor persönlich auf den Star Wars You Tube Channel announced. Also denke ich no fake news😂

    LG Evelyn

    May the force be with you all!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!