Obi-Wan Kenobi

  • Hallo zusammen,


    Leute der Anfang der Serie war ja mal der Hammer.

    Achtung Spoiler wer Obi-Wan Kenobi noch nicht geschaut hat bitte nicht weiterlesen!!!






    Die 4minütige zusammenfassung der Prequels so clever gemacht von Disney.

    Dann die order 66 nochmal in einer anderen Perspektive, natürlich wird das alles auch ein Sinn haben und man kann wieder so schön spekulieren drüber (Stichwort Reva).

    Und dann natürlich Obi-Wan Kenobi zu sehen als gebrochenen Mann, nebenbei möchte ich anmerken was für eine fantastische schauspielerische Leistung, es ist als ob Ewan McGregor nie die Rolle verlassen hat, grossartig ihn wieder in dieser Rolle zu sehen.

    Ich finde es gut wie sie uns in der ersten Folge langsam einstimmen, dass Kenobi nicht mehr derselbe ist, wie wir ihn kennen aus den Prequels.

    Die Inquisition wird so dargestellt wie wir sie kennen, statt miteinander zu arbeiten stehen sie sich gegenseitig im Weg.

    Sogar ein wenig humor ist dabei, die Verhandlung mit dem Jawa herrlich.

    Selbst Leias auftritt hat mich positiv überrascht.

    Ich bin sehr zufrieden mit den ersten 2 Folgen und meine Befürchtungen haben sich nicht bestätigt.

    Selbst nach 2 Tagen nachdenken stört mich auch nicht mehr das Reva den Grossinquisitor abgestochen hat, der wird schon wiederkommen, die werden den wieder zusammenflicken, das kenn wir doch nun mittlerweile schon.


    Vielleicht schreibt ihr auch eure Meinung zur Serie hier rein, würd mich wirklich sehr interessieren.


    Möge die Macht mit euch sein.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!